Starttermine für Cannes-Erfolgs-Filme von Xavier Dolan und Olivier Assayas stehen fest

k-juste_la_fin_posterDrei Filme aus dem Programm des Leipziger Filmverleihs Weltkino sind im diesjährigen Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes mit großem Erfolg gelaufen. Jetzt stehen die Termine für die deutschen Kinostarts fest.

Jim Jarmuschs PATERSON mit Shootingstar Adam Driver löste an der Croisette einhellige Begeisterung bei Publikum und Kritikern aus. Darüber hinaus wurde die englische Bulldogge Nellie, die im Film den Vierbeiner Marvin spielt und zum absoluten Publikumsliebling avancierte, posthum mit dem Palm Dog Award als Bester Filmhund geehrt. PATERSON kommt am 17. November 2016 in die deutschen Kinos.

Xavier Dolans mit Marion Cotillard, Léa Seydoux, Vincent Cassel, Nathalie Baye und Gaspard Ulliel hochkarätig besetztes Familiendrama EINFACH DAS ENDE DER WELT, das in Cannes den Großen Preis der Jury gewann, wird am 29. Dezember 2016 in den Kinos starten.

Der Mysterythriller PERSONAL SHOPPER mit Kristen Stewart, Lars Eidinger und Nora von Waldstätten, für den Olivier Assayas in Cannes den Preis für die Beste Regie gewann, erscheint am 19. Januar 2017.

110 Aufrufe

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.