Freikarten für AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE

(c) Weltkino

Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: dabei entstanden ist das bezaubernde Roadmovie AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE. Nach der Auszeichnung als Bester Dokumentarfilm in Cannes 2017, einer Nominierung in gleicher Kategorie für die diesjährigen Oscars®, startet der Film am 31. Mai – ein Tag nach Agnès Vardas 90. Geburtstag – in den deutschen Kinos.

Wir verlosen 3×2 Freikarten unter den richtigen Antworten auf folgende Frage: Mit welchem berühmten Regisseur war Agnès Varda fast 3 Jahrzehnte verheiratet?

BEENDET!

120 Aufrufe

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.