Der Aufsteiger am 18.01.2017 um 22:50 Uhr (arte)

Der französische Verkehrsminister und politische Aufsteiger Bertrand Saint-Jean muss sich einer Herausforderung nach der nächsten stellen. So kämpft er gegen die Privatisierung der Bahnhöfe, doch die Unterstützung innerhalb seiner Partei schwindet zunehmend. Intrigen und Bauernopfer bestimmen seine tägliche Arbeit. Wird Saint-Jean für seine Ideale kämpfen oder dem parteiinternen Druck zugunsten eines Machtgewinns nachgeben? „Der Aufsteiger“ zeigt eine von Macht und Machenschaften geprägte politische Führungsriege.

Quelle: Der Aufsteiger am 18.01.2017 um 22:50 Uhr (arte)

Kommentar verfassen