Bienvenue chez les Ch’tis auch außerhalb Frankreichs erfolgreich?

Nachdem dem enormen Zuschauerzuspruch, den die Komödie von Dany Boon in Frankreich erfährt, kann ein Blick in die Kinocharts von Belgien und der Schweiz verraten, ob der Humor des Films auch außerhalb Frankreichs verstanden wird.
Für Belgien lässt sich sagen, dass Les Ch’tis seit dem Kinostart am 27.02. acht Wochen in Folge Platz eins der Kinocharts innehatte. Insgesamt haben mehr als 1 Million Belgier die Komödie gesehen und so mehr als € 6.7 Mio eingebracht.
In der Schweiz ist Bienvenue chez les Ch’tis Box-Office nur in der Romandie zu sehen und es hat trotzdem geschafft, 5 Wochen auf Nummer eins der gesamt-schweizer Kinocharts zu stehen. In der französischsprachigen Schweiz haben in den 10 Wochen seit Kinostart fast 300.000 Menschen den Film gesehen.
Ob der Film dann tatsächlich auch in nicht-frankophonen Ländern ein Erfolg werden kann, werden wir spätestens nach dem Kinostart in Deutschland erfahren.

1.158 Aufrufe

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.