63. Berlinale en français – FranzösischerFilm.de verschafft Durchblick

Wettbewerb

© Gifted Films

© Gifted Films

Die Nonne Regie: Guillaume Nicloux Frankreich / Deutschland / Belgien 2012, 114 Min Frankreich im Jahre 1765.

Das bürgerliche Mädchen Suzanne Simonin (Pauline Etienne) ist jung, hübsch und klug.  Als sie von ihrer Familie dazu gedrängt wird, das klösterliche Gelübde abzulegen, entdeckt sie ein lang gehütetes Geheimnis der Mutter…  

Panorama Dokumente

 © Berlinale

© Berlinale

Bambi Frankreich 2012, 60 Min Regie: Sébastien Lifshitz  Regisseur Sébastien Lifshitz erzählt eine authentische Geschichte von existentieller Verwirrung, schmerzhafter Zurückweisung und leidenschaftlichem Mut: Die Wandlung der als Jean-Pierre Pruvot geborenen Bambi zur strahlenden transsexuellen Frau.

Panorama Special

© Berlinale

© Berlinale

Mes séances de lutte Frankreich 2013, 103 Min Regie: Jacques Doillon Ein ländlicher Sommer, ein Todesfall, ein Mann, eine Frau – eine Versuchsanordnung. Altmeister Jacques Doillon inszeniert in der Tour de force Mes Séances de lutte einen gewagten, hocherotischen Pas de deux, einen raffinierten Kampf der Geschlechter …

Forum

© Berlinale

© Berlinale

Le météore


Kanada 2013, 85 Min Regie: François Delisle Weil er einen Menschen auf dem Gewissen hat, sitzt Pierre im Gefängnis. Seine Beziehung ist darüber zerbrochen, seine Mutter blickt dem Tod entgegen. Angelehnt an die Ästhetik des Essayfilms erzählt Le météore von einer auseinander gerissenen Familie.

1.923 Aufrufe

Kommentar verfassen